Schauspielunterricht am Ammersee

Der Schauspielunterricht am Ammersee zum Theater- und Filmprojekt „APOKALYPSE LIEBESTOD“. DEINE TEXTE, GEDANKEN, ERLEBNISSE sind die Basis der gemeinsamen, professionellen, schauspielerischen Arbeit. Für Menschen aller Alterstufen ab 15 Jahren.

Ich sage euch: man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können. Ich sage euch: ihr habt noch Chaos in euch.

Friedrich Nietzsche, Also sprach Zarathustra

Hinter Worten

Schauspielunterricht am Ammersee

Ich glaube, die meisten Menschen kennen das – dieses kalte, leere, ausgebrannte Gefühl der Starre während oder nach heftigem Streit oder unerfüllter Sehnsuchtsqual. Bis hin zum Hass. Das ist die schwarze Schwester jener leuchtenden Liebe, die mich zum strahlenden Helden werden lässt. Diese wundervolle Selbstverwandlung ist wahrscheinlich auch fast allen Menschen bekannt – der Moment in dem alles gelingt, die Welt einem zu Füssen liegt, unbeschwert und frei.

Zwei Seiten der gleichen Medaille. Hass und Liebe, Sterben und Leben, Erde und Himmel, Frau und Mann, Teufel und Gott. Alles was Menschen an „Kultur“ erschaffen haben, ist durchdrungen von Gegensätzen. Das muss ein menschliches Lebensprinzip sein. Wie ich DAMIT umgehe – der Spannung zwischen den Gegensätzen – inwiefern ich einen Teil bevorzuge und und einen Teil ablehne, bestimmt mein Leben und Wirken in der Welt signifikant. Ich denke wir Menschen bevorzugen eine Seite der Medaille, immer zum Nachteil der anderen. Das ist Normalität.

Im Schauspielkurs bildet die Spannung zwischen den Gegensätzen und unsere latente Bevorzugung einer Seite der Medaille, den Mittelpunkt der künstlerischen Erforschung. Wir suchen einen spielerischen und wertfreien Umgang mit BEIDEN scheinbar einander widerstrebenden Lebenskräften. Was im „wahren“ Leben schier unmöglich scheint, die Kunst kann es?

Du bekommst die Möglichkeit Dich mit Deiner ganzen Persönlichkeit in einen künstlerischen Arbeitsprozeß einzubringen und Entwicklung zu versuchen. In Gruppen – und Einzelstunden spinnen wir aus den so gewonnen Fasern Schicksalsfäden, weben Rollen und Szenen daraus, nähen schliesslich eine ganze Welt zusammen – das Theaterstück und einen mittellangen Spielfilm.

Du hast Lust, Freude und auch genug Ernst in Dir Theater zu spielen und Dich vor der Kamera leichthin zu verwandeln? Du bist irgendwo zwischen 15 und um die 100 Jahre alt und möchtest Dich für etwas mehr als ein Jahr auf die Arbeit in einem Ensemble einlassen? Du magst regelmäßig professionellen, intensiven Schauspielunterricht mitmachen? (basierend auf dem Training MYTHMAKERZ)

Jetzt ist es egal, ob Du Mädchen oder Junge bist, Frau oder Mann oder etwas anderes lebst. Du bist willkommen und mit Dir Zerrissenheit, Chaos, Spannung, Frieden, Glück und Sicherheit. Unsere Aufmerksamkeit gilt der Nacht als unbedingten Anfang eines jeden lichten Tages.

APOKALYPSE LIEBESTOD

Hier kannst Du Dich anmelden oder erhältst Informationen zum Film- und Theaterprojekt APOKALYPSE LIEBESTOD.

Dichten heisst, hinter Worten das Urwort aufklingen lassen.

Gerhard Hauptmann, Diarium

Wir arbeiten Einzeln und/oder in der Gruppe.
In der Einzelarbeit legen wir die Termine flexibel in Ort und Zeit. Auch online ist möglich.

In der Gruppe treffen wir uns zu abendlichen Proben von ca. 3  Stunden alle 14 Tage (Mittwoch, Donnerstag oder Freitag, ab ca. 18 Uhr).
Der genaue Probentag und der Ort ist noch offen und wird später festgelegt.

Wir starten mit der praktischen Arbeit Anfang Oktober 2020 und haben dann ca. 1 Jahr Zeit.

Wir arbeiten generationsübergreifend – es ist egal wie alt oder jung Du bist (vorausgesetzt Du bist mindestens 15 Jahre alt).
Der Kurs ist gedacht für jeden interessierten Menschen, unabhängig von seinen Erfahrungen.

Spendenbasis, Ökonomie des Schenkens
Du bestimmst Deinen Beitrag selbst, mit dem Du diese gemeinsame Arbeit ermöglichen kannst. Dir und Anderen.
Ist es ein bestimmter Geldbetrag (monatlich oder einmalig) im Rahmen Deiner Möglichkeiten?
Oder kannst Du Dich mit anderen Leistungen an der Realisation beteiligen?
Sponsorensuche, Probenräume, Kostüme etc.pp. Was hast Du noch für Ideen?

Welchen Wert willst Du diesem Bereich Deines Lebens geben?
Was kann daraus für Deine Zukunft entstehen?

Wenn Du Fragen hast, sprich mich an.

Anmelden ist ganz leicht. Schreibe einfach eine e-mail an brief @ neuermensch.com oder nutze das Kontaktformular. Vergiß nicht Deine Kontaktdaten anzugeben. Danke!
Ich melde mich bei Dir.
Achtung, begrenzte Teilnehmerzahl!

Herzlich,
Olaf Rauschenbach

Poetry Sounds Visuals

seeking the noise in the depth of silence

Mythmakerz

Aus Schauspiel wird Spielen wird Lebenskraft

Vergessene Pfade

Schauspiel im Zentrum der Welt