Die Seele des Menschen ist der Ort, wo Gott mit dem Teufel ringt.

Dimitri Karamasov, (Die Brüder Karamasov, Fjodor Dostojewski)

Der neue Mensch; Mythmakerz

Mythmakerz

Aus Schauspiel wird Spielen wird Lebenskraft

Ein Weg zur archaischen und transzendentalen Erfahrung Deiner künstlerischer Arbeit. Die Poesie des Mythos leben. Die Sprache der Natur sprechen. Physical theatre acting training auf mythologischer, religionswissenschaftlicher und gestalttherapeutischer Basis.

Das Seminar findet durchgehend als schauspielerische Aus- und Weiterbildung für eingeschriebene StudentInnen und SchülerInnen, an der Hochschule für Musik in Nürnberg und aktuell der Zerboni Schauspielschule in München statt. Weiterhin finden in unregelmäßigen Abständen Workshops statt. Orte und Zeiten erfährst Du auf Anfrage.

Charaktere, Konflikte, Krisen, Erlösungen, Untergänge: den Schicksalsfaden spinnen, eine Welt daraus weben – und wieder vernichten.

Entflieht der Mensch seiner geschichtlichen Bedingtheit, so entsagt er nicht zugleich seinem Menschsein, um sich in der “Animalität” zu verlieren; er findet die Sprache, manchmal auch das Erleben eines “verlorenen Paradieses” wieder. Die Träume, die Tagträume, die Bilder die seine Heimwehgefühle begleiten, seine Sehnsüchte, seine Begeisterung, all das sind Gewalten, die den in seine geschichtlichen Bedingtheiten eingesperrten Menschen in eine geistige Welt entrücken, die unendlich reicher an Geist ist, als die geschlossene Welt seines “geschichtlichen“ Moments.

Mircea Eliade

derneueMensch;Vorschaubildschaufenster.

Mythmakerz Schaufenster

Videodokumentationen und Feedbacks der TeilnehmerInnen.

.

Symbole

Entschlüsseln und Verstehen.
Eine hilfreiche Podcastsammlung des BR 2 zum Nachhören.

.

Poesie des Scheiterns

Eine Materialsammlung zur archaischen, spielerischen und transzendentalen Erfahrung Deiner künstlerischen Arbeit..